euromicron in den Medien

11.02.2019

Neue Messmodul-Serie von Elabo »Die Digitalisierung macht auch vor den Prüfstrecken nicht halt« (elektroniknet.de)


Die Elution-Software ermöglicht in Verbindung mit einer SQL-Datenbank die Erstellung beliebig vieler Prüfsequenzen und bietet zudem eine lückenlose Ergebnisdokumentation. (Copyright ELABO GmbH)

Moderne Prüfsysteme müssen nicht nur exakt reproduzierbare Messungen ermöglichen, sondern auch nahtlos in Smart-Industry-Lösungen integrierbar sein. Eine neue, für Sicherheitsprüfungen konzipierte Tester-Serie von Elabo bietet beides und reduziert zudem die Komplexität der Prüfplangestaltung.

Die Anforderungen an die Mess- und Prüftechnik verändern sich. Nur noch in kleineren Betrieben geht es heute um klassische Messgeräte, die am Arbeitstisch platziert und vom Techniker manuell bedient werden. Automobilzulieferer, aber auch Hersteller von Medizin- oder Haushaltsgeräten verlangen hingegen Testanlagen, die sich in automatisierte Produktionsstrecken integrieren lassen und dabei zugleich durch zentrale Industrie-4.0-Lösungen administriert werden können. »Die Digitalisierung macht auch vor den Prüfstrecken nicht halt«, fasst Dr. Mark Dolezal, Leiter des Geschäftsbereiches Testsysteme vom Crailsheimer Prüftechnik-Spezialisten Elabo, den aktuellen Trend zusammen. (...)

Zum Artikel

07.02.2019

Stadtwerke sind in den App-Service von RMV und Bahn integriert (stadtwerke-ruesselsheim.de)


Foto: Auf dem Foto ist zu sehent, wie es sein soll: In Grün wird angezeigt, dass der Bus pünktlich unterwegs ist. (Copyright Stadtwerke Rüsselsheim)

Wer in Rüsselsheim mit den Bussen der Stadtwerke fahren möchte, kann sich nun auf seinem Smart Phone per App informieren, ob der Bus pünktlich unterwegs ist oder wie viele Minuten Verspätung er hat. „Mit diesem Service wollen wir die Fahrgäste besser informieren und mehr Planungssicherheit geben“, sagt Hans-Peter Scheerer, Geschäftsführer der Stadtwerke Rüsselsheim. Die Busverbindungen sind über die App des Rhein-Main-Verkehrsbundes (RMV) und über den DB Navigator der Deutschen Bahn abzurufen. (...)

 

Zum Artikel

31.01.2019

LED-Stromquelle im Raumregler (tga-fachplaner.de)


Smart Lighting Controller © Microsens
 

Über das Gebäudemanagement Licht, Beschattung, Heizung, Klimatisierung und Datentechnik sinnvoll und zentral gesteuert miteinander verbinden? Ein neu entworfenes Konzept bringt LED-Konstantstromquelle, zentralen Anschluss und Steuerung von Leuchten und weiteren Systemen der TGA erstmals zusammen. Die Grundidee dahinter: Beim Central Smart Lighting Controller sind neben der LED-Konstantstromquelle auch die Steuerung und die Schnittstellen für die komplette Raumautomatisierung bereits an Bord.

Zum Artikel

30.01.2019

Im Innovation-Center geht es um Industrie 4.0 (swp.de)


Elabo-Geschäftsführer Thomas Hösle (links) und Crailsheims Oberbürgermeister Christoph Grimmer eröffnen das neue Elabo-Innovation-Center. © Foto: Foto Marius Stephan

Das Unternehmen Elabo hat in Crailsheim eine neue Ausstellungsfläche eröffnet. Das Elabo-Innovation-­Center ist etwas, was einmalig ist in ganz Deutschland.“ Mit diesen Worten eröffnete Elabo-­Geschäftsführer Thomas Hösle die neue Ausstellungsfläche des Unternehmens in Crailsheim. Ziel sei es, „Innovationen und Technologien sicht- und erlebbar zu machen“. Dazu hat das Unternehmen zum Beispiel Arbeitsplatzlösungen aus seiner Geschichte in dem Showroom aufgebaut, welche den Fortschritt in den Bereichen Technologie und Ergonomie deutlich machen. (...)

Zum Artikel

29.01.2019

Rosenberger OSI arbeitet mit MICROSENS zusammen (b4bschwaben.de)


Der Firmensitz von Rosenberger in Augsburg. (Foto: Rosenberger OSI Augsburg)

Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von faseroptischen Verkabelungsinfrastrukturen in Europa, gibt bekannt, dass eine neue weitreichende Partnerschaft mit dem Unternehmen Microsens geschlossen wurde. Ziel ist es, Kompetenzlücken im Rahmen von Gebäude-Verkabelungsprojekten zu schließen und einen ganzheitlichen Ansatz im Rahmen eines One-Stop-Shops für die Kunden zu präsentieren. Im Mittelpunkt der Kooperation steht die gemeinsame Vermarktung von Perconnect Ecoflex IT, welches eine innovative redundante Ethernet-Verkabelungslösung darstellt. (...)

Zum Artikel

29.01.2019

E-world in Essen: telent präsentiert smarte Lösungen für Energieversorger und kommunale Unternehmen


telent bietet sichere Lösungen für Smart Grids und Smart City Anwendungen – Bildquelle: telent GmbH

telent GmbH – ein Unternehmen der euromicron Gruppe – zeigt bei der kommenden E-world energy & water zusammen mit seinem Tochterunternehmen Netzikon innovative Systemintegrationslösungen für Energie- und Versorgungsunternehmen. Die Leitmesse der europäischen Energiewirtschaft findet vom 5. bis 7. Februar 2019 in Essen statt.

telent entwickelt Lösungen, die Versorgungsnetze sicherer und effizienter machen. Energieversorger können mit solchen Anwendungen ihre Geschäftsprozesse digitalisieren und kostengünstig betreiben. Bei der Überwachung von Ortsnetzstationen beispielsweise kann eine hohe Spannungsqualität sichergestellt werden. Das geschieht mithilfe von IoT-Sensoren, die Signale über ein digitales Funknetz (Low Power Wide Area Network) an eine Zentrale senden. Über die Anwendungsplattform evalorIQ™ von telent lassen sich die Informationen kontinuierlich auswerten und visualisieren. Das Funknetz basiert auf dem internationalen LoRa™-Standard und wird von der telent-Tochter Netzikon bereitgestellt. (...)

Zum Artikel

Seiten