euromicron in den Medien

19.12.2018

Smarte Lösungen für Energieversorger (stadt-und-werk.de)


Die offene und flexible IoT-Plattform evalorIQ™ beschleunigt die Entwicklung von Lösungen und vereinfacht die Individualisierung von Anwendungen (Bild © telent GmbH)

Das Unternehmen telent zeigt bei der E-world 2019 zusammen mit seinem Tochterunternehmen Netzikon innovative Systemintegrationslösungen für Energie- und Versorgungsunternehmen. Smarte Lösungen für kommunale Unternehmen und Energieversorger stehen am telent-Messestand (Halle 5, Stand 203) auf der E-world energy & water 2019 (5. bis 7. Februar, Essen) auf dem Programm. Das Unternehmen telent entwickelt nach eigenen Angaben Lösungen, die Versorgungsnetze sicherer und effizienter machen sollen. Mit Internet-of-Things-Sensoren könnte beispielsweise eine hohe Spannungsqualität bei Ortsnetzstationen sichergestellt werden. (...)

Zum Artikel

17.12.2018

IoT-Funktechnik: LoRaWAN macht die City smart (funkschau.de)


Foto © Vadim Georgiev-123rf

Wie können viele IoT-Geräte angeschlossen werden und gleichzeitig energieeffizient kommunizieren? Womit kann man Sensoren, die selbst in tieferen Kellern von Gebäuden installiert sind, per Funk anschließen? Wie werden Abfallbehälter oder Parkplätze intelligent? Die Antwort lautet: LoRaWAN.

Das Internet der Dinge wächst rasant. Es wird geschätzt, dass bis zum Jahr 2020 annähernd 40 Milliarden IoT-Geräte online sein werden. Natürlich macht der Fortschritt auch nicht vor den Städten halt: Immer häufiger werden im öffentlichen Raum intelligente Funktionen integriert, die Energie sparen, den Komfort für die Bürger erhöhen und den Verwaltungsaufwand verringern. Dabei gibt es unzählige Möglichkeiten, wie die smarten IoT-Geräte unseren Alltag erleichtern können. (...)

Zum Artikel

14.12.2018

ELABO erhält zum zweiten Mal die Auszeichnung „100 Orte Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ (elabo.de)


Bild: „100 Orte Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ – Die Gewinner der Auszeichnung (Bildnachweis: Martin Storz)

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2018, wurde der Innovationspreis „100 Orte Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ im Alten Schloss in Stuttgart an die aktuellen Preisträger verliehen. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die Digitalisierungslösungen erfolgreich im Betriebsalltag umgesetzt haben. Der Amtschef des Wirtschaftsministeriums, Ministerialdirektor Michael Kleiner, übergab die Preise und stellte die prämierten Lösungen vor.

Die „Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg“ sucht im Wettbewerb nach innovativen Konzepten aus der Wirtschaft, die mit der intelligenten Vernetzung von Produktions- und Wertschöpfungsprozessen erfolgreich sind. Beim Wettbewerb wird sowohl der Innovationsgrad als auch die Praxisrelevanz für Industrie 4.0 bewertet. Die ELABO GmbH (euromicron Gruppe) wurde als erstes Unternehmen im Wettbewerb bereits zum zweiten Mal mit dem Preis bedacht. (...)

Zum Artikel

13.12.2018

14 Leuchtturmprojekte für die Produktion der Zukunft ausgezeichnet (baden-wuerttemberg.de)


Bild: © dpa

Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ sind 14 Unternehmen - darunter die euromicron-Tochter ELABO GmbH - und Einrichtungen im Land für die erfolgreiche Umsetzung von Digitalisierungslösungen im Betriebsalltag ausgezeichnet worden.

Der Amtschef des Wirtschaftsministeriums, Ministerialdirektor Michael Kleiner, hat die aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden 14 Unternehmen und Einrichtungen prämiert, die Digitalisierungslösungen erfolgreich im Betriebsalltag umgesetzt haben. (...)

Zum Artikel

12.12.2018

LWL-Sachsenkabel präsentiert fast.LANE auf der ISE (eventelevator.de)


Foto: Konfektioniertes Kabel Eurolens-Eurolens (© LWL-Sachsenkabel)

Die euromicron-Tochter LWL-Sachsenkabel stellt auf der ISE in Amsterdam (Halle 14, Stand A160) ihr Produkt- und Serviceprogramm fast.LANE vor. Neben den Produkten für Broadcast, Veranstaltungstechnik und Content Delivery werden am Messestand außerdem Tipps zum richtigen Umgang mit Glasfaserverkabelung gegeben.

Neben Verbindungslösungen demonstriert LWL-Sachsenkabel auf der ISE seine Smart-Service-Plattform Sachsenkabel pulse. Die neu entwickelte Weboberfläche schafft Vorteile für die Verkabelung und bietet Zugriff auf den digitalen Zwilling aller Sachsenkabel. (...)

Zum Artikel

05.12.2018

euromicron: Campus Futura erhält umfassende Sicherheitstechnik (sicherheit.info)


Foto: Der Blick in die Lobby des Jugend- und Familienhotel zeigt diverse Brandmelder. (Bild: Klier Dorfmüller)

Im Rahmen des Bauprojekts Campus Futura Hamburg hat Euromicron die komplette Netzwerk-, Elektro- und Sicherheitstechnik für Hotel-, Wohnungs- und Gewerbeflächen realisiert.

Zu den Highlights gehörte dabei eine Brandmeldeanlage mit 1.620 Teilnehmern und zwei Meldezentralen.

Die enormen Dimensionen des Projektes werden schon durch die Bruttogrundfläche des Areals von 22.500 Quadratmeter sowie die realisierte Basisinfrastruktur aus 193.686 Metern Kabel und Leitungen deutlich. (...)

Zum Artikel

nach oben

Social Media

Bleiben Sie am Puls der digitalen Zukunft

Sprechen Sie uns an!

Tel.: +49 69 631583-0
Die euromicron Gruppe im Überblick

Online-Anfrage

Sie haben Fragen, wünschen eine Beratung oder Informationen über unsere Lösungen?
Nutzen Sie das Kontaktformular