Historie

20 Jahre Erfahrung mit Zukunft

Die Geschichte von euromicron ist die Geschichte eines Konzerns am Puls des technologischen Wandels. In den letzten 20 Jahren hat euromicron AG ihre Kunden auf dem Weg in eine technologisch veränderte Zukunft mit neuen Geschäftsmodellen begleitet. Das erforderte und erfordert immer wieder Veränderungen im Denken und in den Kompetenzen. Unser Ziel ist es, das Neue zu antizipieren, ohne das Bestehende einfach über Bord zu werfen. Auf dieser Basis sorgen wir dafür, dass unsere Kunden investitionssicher mit der technischen Entwicklung Schritt halten – seit 20 Jahren.

2017

Fortsetzung der IoT-Konzernstrategie

Markt- und Kompetenzaufbau

  • Übernahme der Mehrheitsanteile an der KORAMIS GmbH
  • Umsetzung des konzernweiten Innovationsprozesses
2016

Umsetzung der neuen IoT-Konzernstrategie

Lösungsorientierte Differenzierungsstrategie

  • Aufbau des Kompetenzbereiches Smart Services
  • Netzikon errichtet und betreibt IoT-Funknetz
  • Deinvestment verlustbehafteter Geschäftsfelder
2015

Neuer Vorstand
Frau Bettina Meyer
Herr Jürgen Hansjosten

Strategische Neuausrichtung

  • Ganzheitliche Lösungen im Wachstumsmarkt ‚Internet der Dinge'
  • Intelligente Gebäude
  • Kritische Infrastrukturen
2014

Abschluss

der Agenda 500

  • Ausbau der Kapitalstruktur
  • Ausbau und weitere Internationalisierung des Vertriebs
  • Compentence Center weiter ausgebaut
2013

Weitere Unternehmensentwicklung

im Rahmen der Agenda 500

  • euromicron networks etabliert
  • Rechenzentrumsinfrastruktur realisiert
  • Innovationsinitiative fortgesetzt
2012

Fortsetzung Build & Integration

Start des konzernweiten Fitnessprogramms „Agenda 500“

  • Führungs- und Managementstrukturen umgebaut
  • Bezug neuer Standorte realisiert
  • Start Qualifikationsoffensive
2011

Akquisition

der telent GmbH

  • Basis für nachhaltiges Wachstum gelegt
  • Erreichung der 300 Mio. EUR Marke
2010

Weitere Integration

und Optimierung der Konzernstruktur

  • Nutzung des genehmigten Kapitals
  • Konsolidierung und Integration ausgerichtet an Marktbedürfnissen
2009

Neuer Vorstand Herr Thomas Hoffmann

Fokus auf Build & Integration

  • 28 DAX-Unternehmen als Kunden/Partner
  • Nachhaltiges Wachstum in Umsatz und Ertrag trotz Krise
2008

euromicron wird 10 Jahre

Abschluß von Buy & Build

  • Forcierung der Integration
  • Ausbau der Marke euromicron
  • 20 DAX-Unternehmen als Kunden/Partner
2006 - 2007

Neue Produkte

Ausbau der Internationalisierung

  • Aufbau von Competence Centern
  • Innovationszirkel
  • Regionale Niederlassungen
2005

Abschluss der Desinvestments

Zukauf von 9 neuen Unternehmen

  • Stärkung des Vertriebs
  • Verstärkte Integration
  • Aktionärswechsel mit 80-90% Free Float
  • Wechsel in den Prime Standard
2002 - 2004

Desinvestments und Zukäufe

Präsenz als Systemhaus
Flächendeckung in Deutschland

  • Komplettierung der Netzwerk-Kompetenz
  • Namhafte Großkunden
  • Strukturoptimierungen
  • Wechsel in den Geregelten Markt
2001

Neuer Vorstand Herr  Dr. Edgar Bernardi

für Markt + Technik

  • Start der neuen Strategie
2000

Neuer Vorstandsvorsitzender Herr Dr. Willibald Späth

Strategische Neuausrichtung

 
1998 - 1999

Geburtsstunde und IPO im Neuen Markt

Präsenz in >10 Industriemärkten